Gesundheit: Einzigartiges Ultraschallgerät für Kinder

Gesundheit
Einzigartiges Ultraschallgerät für Kinder

Kinder mit angeborenem Herzfehler können im Deutschen Herzzentrum Berlin künftig noch schonender und genauer untersucht werden.

dpa BERLIN. Kinder mit angeborenem Herzfehler können im Deutschen Herzzentrum Berlin künftig noch schonender und genauer untersucht werden.

Ein bundesweit einzigartiges Ultraschallsystem, das wie ein Katheter in ein Blutgefäß eingeführt werde, ersetze eine besonders für kleine Kinder unangenehme Schluck-Echo-Untersuchung, teilte das Deutsche Herzzentrum (Dhzb) am Dienstag mit. Prof. Roland Hetzer, Ärztlicher Direktor des Dhzb, nahm das Gerät von der Mcdonald's Kinderhilfe entgegen.

Mit dem neuen Diagnoseverfahren können laut Herzzentrum angeborene Herzfehler in bislang unerreichter Genauigkeit festgestellt werden. „Sogar mehrere Löcher hintereinander sind durch die Sonde exakt zu erkennen, so dass sie gleich in einem Eingriff geschlossen werden können“, erläuterte Sprecherin Barbara Nickolaus. Die Diagnose - und manchmal sogar anschließend der therapeutische Eingriff selbst - könne in der Regel ganz ohne Narkose erfolgen. Das so genannte intravaskuläre Ultraschallsystem der Firma Siemens kostet rund 70 000 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%