Gesundheit
Studie: Rauchen schädigt Gebärmutter

Starkes Rauchen schädigt bei Frauen die Gebärmutter und schmälert laut einer Studie die Chancen auf eine Schwangerschaft.

dpa OXFORD. Starkes Rauchen schädigt bei Frauen die Gebärmutter und schmälert laut einer Studie die Chancen auf eine Schwangerschaft. Häufiges Rauchen wirke sich direkt auf das Gewebe der Gebärmutter aus und erschwere Embryonen das Einnisten, wie Forscher im Journal „Human Reproduction“ (Online-Vorab) berichten.

Demnach würden starke Raucherinnen bei künstlicher Befruchtung nach einer Eizellspende deutlich seltener schwanger als Frauen, die nur wenig rauchen. Dass Zigaretten schlecht für die weibliche Fruchtbarkeit sind, ist bekannt. Bislang allerdings hatte sich die Wissenschaft auf die Schäden konzentriert, die Tabakrauch den Eierstöcken zufügt.

Die Forscher untersuchten die Erfolgsquote so genannter Eizellspenden an insgesamt 785 Raucherinnen. Diese Art der künstlichen Befruchtung ist in Deutschland nicht erlaubt. Dabei wurden die Eizellen anderen Frauen - allesamt keine starken Raucherinnen - entnommen und später im Reagenzglas befruchtet. Keiner der Väter sei Raucher gewesen, berichtet die Gruppe um Sérgio Soares vom IVI-Institut in Lissabon. In einem dritten Schritt pflanzten die Forscher den Test-Frauen die befruchteten Eizellen ein.

„Bei den Frauen, die nicht zu den starken Raucherinnen zählten, war die Schwangerschaftsrate signifikant höher“, sagte Soares. Bei Frauen, die weniger als zehn Zigaretten täglich rauchten, seien mehr als die Hälfte nach der Behandlung schwanger geworden. Hingegen war die Methode nur bei jeder dritten der starken Raucherinnen erfolgreich. Somit sei zum ersten Mal bestätigt worden, dass hoher Tabakkonsum unabhängig von den Auswirkungen auf die Funktion der Eierstöcke auch die Empfänglichkeit der Gebärmutter beeinträchtige, sagte Soares.

Von den 785 untersuchten Frauen rauchten 741 weniger als zehn Zigaretten am Tag. 44 weitere Frauen rauchten mehr und galten mithin als starke Raucherinnen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%