Hersteller plant bereits weitere Anwendungsgebiete
Digitaler Tour-Guide führt durchs Museum

Schluss mit Endlosschleifen, Schluss mit festgelegten Routen, Schluss mit Zahlen eintippen: Forscher des Elektronikunternehmens Sennheiser haben einen elektronischen Tour-Assistenten entwickelt, der Besucher von Musen oder Ausstellungen individuell begleitet, statt ihnen – wie bislang – die Richtung vorgibt.

DÜSSELDORF. Für diese Innovation wurden die beiden Forscher Rolf Meyer und Wolfgang Niehoff für den Deutschen Zukunftspreis 2003 nominiert, den Bundespräsident Johannes Rau am 13. November vergeben wird.

Der Markt für Tour-Guides ist vielfältig. So gibt es zum einen Infrarotsysteme, die in einer Endlosschleife einen bestimmten Text abspulen. Daneben existieren Geräte, bei denen der Benutzer eine bestimmte Ziffer drücken muss, und danach startet der gespeicherte Text – von Anfang an. „Wir haben erstmals beide Systeme miteinander kombiniert“, beschreibt Meyer, Geschäftsführer von Sennheiser, die Innovation des Guideport-Systems.

Und das funktioniert so: Der Besucher erhält am Eingang einen handlichen Empfänger samt Kopfhörer. Betritt er nun die Ausstellung, erkennt das Gerät selbstständig, wo er sich gerade befindet. Möglich wird dies durch zahlreiche „Identifier“, die an verschiedenen Punkten der Ausstellung stehen und eine bestimmte Kennung aussenden. Nähert sich der Besucher einem „Identifier“, spricht der Empfänger auf die Kennung an und spielt automatisch die passenden Texte ab, die zu dem Exponat gehören.

Gespeichert werden alle relevanten Texte und Musikeinspielungen in so genannten Zellsendern auf einem zentralen Computer. Jede Kennung, die ein „Identifier“ sendet, aktiviert einen bestimmten Zellsender. Per Funk werden die entsprechenden Daten dann an den Empfänger gesendet. Der Besucher hört den Text nicht nur von Anfang an, sondern auch individuell in seiner Spache – bis zu 32 Sprachen können hinterlegt werden – sowie auf dem gewählten Informationsniveau: Kinder-, Erwachsenen- oder Expertenniveau.

Seite 1:

Digitaler Tour-Guide führt durchs Museum

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%