Internationale Tagung „Humanoids 2003“
Roboter erobern den Haushalt

Putzkolonnen, die auf Bits und Bytes hören und elektronisch gesteuert ihr Werk verrichten, werden nach Ansicht von Experten bald mehr als reine Zukunftsmusik sein.

HB KARLSRUHE. Roboter können nach Einschätzung von Experten schon bald im Haushalt helfen, in Kliniken putzen und sogar Vokabeln abfragen. „Die Entwicklung ist bereits weit fortgeschritten“, sagte der Karlsruher Mikrosystemtechniker Rüdiger Dillmann am Mittwoch anlässlich der internationalen Tagung „Humanoids 2003“ der Universität Karlsruhe und des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI). Vor allem für ältere Menschen könnten die Roboter von großem Nutzen sein, sagte der Münchner Informatiker Alois Knoll.

Denkbar seien in erster Linie Serviceroboter, die beispielsweise am Empfang arbeiteten oder das Personal in Krankenhäusern unterstützten. „Wichtig ist, dass man den Roboter näher an die Menschen bringt“, forderte Dillmann. Durch den Einsatz der so genannten Humanoiden könnten auch Kosten gespart werden, sagte Knoll: „Wenn man das Altersheim-Eintrittsalter durch humanoide Pfleger durchschnittlich um einen Monat verschieben kann, spart man unglaubliche Summen.“

In Deutschland und Europa finde das Konzept bislang leider nur wenig Anklang, so die Experten. Das behindere im Vergleich zu Japan die Entwicklung, sagte Knoll. Japan unternehme große Anstrengungen zur Entwicklung von Humanoiden. „In Deutschland müsste man die Studenten ganz anders ausbilden“, forderte Knoll. Während japanische Studenten bereits im Grundstudium lernten, große Humanoide zusammenzusetzen, bleibe das in Deutschland fast nur Theorie.

Die Befürchtung, Roboter würden bald menschliche Arbeit übernehmen, lässt Dillmann nicht gelten: „Natürlich können Roboter keine Menschen ersetzen. Aber mit jedem neuen Robotertyp werden zwei bis drei Dienstleistungsberufe geschaffen.“ Die Roboter müssten schließlich entwickelt, hergestellt und gewartet werden. Die Menschen könnten dann den Robotern „minderwertige Arbeit“ überlassen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%