Mission ExoMars: Such nach Lebensspuren

Mission ExoMars
Mars-Sonde auf der Zielgeraden

  • 3

Such nach Lebensspuren

Die Wissenschaftler hoffen insbesondere auf Spurengase wie Methan, denn eine mögliche Quelle des Spurengases könnten biologische Organismen sein – allerdings auch Vulkanismus. Hinweise auf geringe Mengen Methan hatte bereits die 2003 gestartete europäische Sonde „Mars Express“ gesammelt.

Um die Herkunft des Gases zu klären, soll die TGO-Sonde während ihrer mehrjährigen Wissenschaftsmission nun die geografische und jahreszeitliche Abhängigkeit der Methan-Konzentration messen. Während der Anschlussmission ExoMars 2020 soll ein Rover dann mit Hilfe von Bohrungen nach Spuren von früheren Bakterien suchen.

Die Vorstellung von Leben auf dem Mars hat die Menschheit seit jeher fasziniert: Kein anderer Planet des Sonnensystems war so oft Ziel von Raumfahrtmissionen wie der kleine Nachbarplanet der Erde. Sie alle sollen letztlich das alte Rätsel lösen, ob die heute unwirtliche Mars-Oberfläche früher Raum für mikrobielles Leben bot und ob es tiefer im Mars-Inneren vielleicht sogar bis heute existiert. Eine solche Entdeckung wäre eine wissenschaftliche Sensation.

Ursprünglich hatte die ESA die Mission gemeinsam mit den USA geplant, diese ließen sie aber 2011 aus finanziellen Gründen fallen. Daraufhin ging die ESA eine Partnerschaft mit Russland ein. Die Kosten der beiden Missionen belaufen sich für die ESA auf derzeit 1,5 Milliarden Euro. Damit dürfte sie jedoch nicht hinkommen, nicht zuletzt auch deshalb, weil die ESA vor einigen Monaten die Anschlussmission um zwei Jahre auf das Jahr 2020 verschieben musste.

Als Beginn eines „neuen Zeitalters der Mars-Exploration“ sieht Esa-Chef Jan Wörner das Projekt. „Der Mars hat Zeiten erlebt, in denen das Entstehen von Leben möglich gewesen sein könnte. So findet man dort noch heute Wasser. Die Frage, ob es Leben gab oder gibt, ist daher von großem Interesse“, meinte der Deutsche vor kurzem.

Sein russischer Partner Igor Komarow von Roskosmos äußerte sich zuversichtlich, dass die Mission ein Erfolg wird. „Nur durch Zusammenarbeit kommen die besten technischen Lösungen für herausragende wissenschaftliche Ergebnisse zustande“, sagte er. Für beide ist der für 2020 geplante Mars-Rover das Herzstück von ExoMars.

Seite 1:

Mars-Sonde auf der Zielgeraden

Seite 2:

Such nach Lebensspuren

afp 
AFP news agency (Agence France-Presse) / Nachrichtenagentur
dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Mission ExoMars: Mars-Sonde auf der Zielgeraden"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Stimmt nicht. Die einzige Spielregel die es gibt, sind keine Kinder. Ansonsten ist meine Herzdame (inzw. sogar Verlobte) absolut gleichberechtigt. Und wird nach der Uni als meine persönliche Fitnesstrainerin und Ernährungscoach arbeiten. Wenn ich mit spätestens Mitte 40 mit dem Börsenzeugs aufhöre, und als GT3 -Fahrer im selbst finanzierten Team in der VLN mit einem R8 LMSultra teilnehme

  • Bin nur 2x im Jahr in der Domstadt. Im Frühjahr zur FIBO, da der Kolibri als Sportwissenschaftlerin nach dem Uniabschluss als meine persönliche Fitnesstrainerin und Ernährungscoach arbeiten wird, und wir uns dort weitergehende Expertise holen. Und im Sommer zu den Kölner Lichter wegen des geilen Feuerwerks am Rhein. Außerdem hatte ich mal dort eine City-Immobilie im Townhaus-Stil, die ich aber dieses Jahr verkauft habe.

  • Wer braucht denn " Online-Dating-Portale " wenn es Muckibuden zum Eisen biegen für uns Männer und für die Ladys den Knack-Po zum trainieren gibt ?

    Wenn ich Lust habe auf Spielbank, dann mache ich das ja auch nicht Online am PC. Sondern ziehe mir einen eleganten Smoking an, fahre nach Wiesbaden und verbinde das Ganze mit einem Besuch im Gourmetrestaurant Ente und einer Übernachtung im Nassauer Hof.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%