Nasa im Glücksrausch
„Discovery“ legt Bilderbuchstart hin

Zum ersten Mal seit dem Absturz der „Columbia“ vor zweieinhalb Jahren ist am Dienstag wieder eine US-Raumfähre gestartet.

HB CAPE CANAVERAL/WASHINGTON. „Welcome on board, Eileen, and good luck“, begrüßte die Flugleitzentrale Kommandantin Eileen Collins. „Auch Euch viel Glück“, gab die 48-Jährige zurück, nachdem sie als erste der siebenköpfigen Besatzung in die Raumfähre „Discovery“ eingestiegen war.

Nach zwei abgebrochenen Startanläufen im Mai und Mitte Juli stand das Glück der US-Weltraumbehörde Nasa dieses Mal zur Seite. Dröhnend, mit langem Feuerschweif und einer Rauchwolke bis zum Himmel legte die „Discovery“ um 10.39 Uhr Ortszeit (16.39 MESZ) auf dem Weltraumbahnhof von Cape Canaveral in Florida einen Bilderbuchstart hin. Zweieinhalb Jahre nach dem Absturz der Raumfähre „Columbia“ mit sieben Toten kehrte die Nasa damit wieder zur bemannten Raumfahrt zurück.

Seit Wochen bereitete sich die Crew auf diesen Tag vor und änderte dabei auch ihre Schlafgewohnheiten. Schon eine halbe Stunde nach Mitternacht (06.30 MESZ) wurde die Besatzung geweckt. Zur gleichen Zeit begann für die Nasa-Techniker eine dreistündige Zitterpartie. Nach dem Einfüllen von rund 1,9 Mill. Litern flüssigem Sauer- und Wasserstoff kam um 03.39 Uhr das große Aufatmen. Alle Sensoren am Außentank zeigten völlig normal an. Zwölf Teams arbeiteten in den vergangenen zwei Wochen rund um die Uhr, nachdem der fehlerhaft anzeigende Sensor zwei am 13. Juli zu einem Startabbruch geführt hatte.

Die letzten Stunden des Countdowns haben nicht nur viel mit Routine, sondern auch mit Tradition zu tun. Obligatorisch ist beispielsweise das Gruppenfoto vor dem Start. Die Besatzung trug dafür bunte Hawaii-Hemden. Nicht wegzudenken ist auch die traditionelle Torte mit den Insignien der Weltraummission - in diesem Fall STS-114 für den 114. Shuttle-Flug. Zum Frühstück um 04.59 (Ortszeit) griff Flugingenieur Steve Robinson, Mitglied der Astronautenband, zur Gitarre und spielte ein paar Lieder.

Seite 1:

„Discovery“ legt Bilderbuchstart hin

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%