Präsentation im Internet
Das Kongresszentrum für das Web

Ein neues Programm des Anbieters Netviewer ermöglicht interaktive Präsentationen im Internet. Unternehmen können so Analystentreffs, Pressekonferenzen oder Verkaufsveranstaltungen im Web organisieren - und ihre Mitarbeiter nicht mehr mit teuren Flügen um den Globus schicken. Selbst Videokonferenzen könnten bald ein Relikt der Vergangenheit sein.

DÜSSELDORF. Bei der „Live Presenter“ genannten Webkommunikation ist der Internetbildschirm in mehrere Fenster unterteilt. Ein Moderator führt live durch das Programm. Gleichzeitig sind Fotos, Grafiken oder Videos zu sehen. Interaktion entsteht über eine Chat-Funktion. Teilnehmer können Fragen stellen oder Kommentare zur Präsentation abgeben. „Auf diese Weise ist erstmals während einer Web-Präsentation ein Feed-Back über das gleiche Medium möglich“, sagt Netviewer-Chef Andreas Schweinbenz.

Die Einladung zu dem Online-Event erfolgt per E-Mail. Die Teilnehmer loggen sich dann zu einem bestimmten Zeitpunkt über ihre Rechner und den mitgeschickten Link ein. Dazu benötigen sie nur einen gängigen Browser wie den Internet Explorer von Microsoft oder den Firefox von Mozilla. Ein spezielles Programm ist nicht mehr nötig.

Für Experten ist die „Live Presenter“ genannte Lösung zukunftsweisend. Das Unternehmen folge dem Trend zu multimedialen Präsentationen über das Internet, sagt Dieter Hertweck, Leiter des E-Business-Instituts an der Hochschule Heilbronn. Geschickt sei vor allem die Portallösung, sagt der Experte. „Die serverbasierte Lösung bindet Nutzer einfach und schnell ein.“ Das spare Zeit – und darauf komme es den Unternehmen am meisten an. Nebensächlich sei dagegen die Möglichkeit, Reisekosten einzusparen.

Netviewer arbeitet seit längerem an so genannten Desktop-Sharing-Systemen. Derzeit macht Das Unternehmen mit 300 Mitarbeitern einen Umsatz von weniger als 50 Mill. Euro jährlich. Bisheriges Vorzeigeprojekt ist das gleichnamige Programm „Netviewer“. Damit können beispielsweise Entwickler über eine Art Internet-Konferenz den Bildschirminhalt ihres Computers in Echtzeit auf andere Rechner übertragen. Teilnehmer an verschiedenen Orten schauen so auf die gleiche Desktop-Oberfläche.

Seite 1:

Das Kongresszentrum für das Web

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%