Rund 12 000 Deutsche warten auf Organspende

Forschung + Innovation
Rund 12 000 Deutsche warten auf Organspende

In Deutschland warten rund 12 000 Kranke auf eine Organspende. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der CDU/CSU-Bundestagsfraktion hervor, die der Parlamentspressedienst am Montag in Berlin veröffentlichte.

dpa BERLIN. In Deutschland warten rund 12 000 Kranke auf eine Organspende. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der CDU/CSU-Bundestagsfraktion hervor, die der Parlamentspressedienst am Montag in Berlin veröffentlichte.

Ende November warteten 9 235 Menschen auf eine Niere und 1 483 auf eine Leber. Außerdem warteten 586 Patienten auf ein Herz und 453 auf eine Lunge. Im ganzen Jahr 2003 wurden in Deutschland 2 516 Nieren, 855 Leber, 393 Herzen und 212 Lungen transplantiert.

Im Jahr 2003 sei mit 3 496 die bisher höchste Zahl von Organen Gestorbener in Deutschland gespendet worden, zusätzlich kamen Organe aus dem Ausland. Die hohe Zahl der Orangspenden aus Deutschland werde wahrscheinlich im gerade abgelaufenen Jahr nicht erreicht. Im europäischen Vergleich lägen die Deutschen mit 13,8 postmortalen Organspenden je Million Einwohner im Mittelfeld.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%