Speicherung von Informationen auf dem Schmuck 3D-Strichcodes schützen Schmuckstücke

Auch wertvolle Münzen könnten durch den neuartigen Strichcode geschützt werden. Foto: dpa

Auch wertvolle Münzen könnten durch den neuartigen Strichcode geschützt werden. Foto: dpa

Diamanten und andere Schmuckstücke könnten bald mit einem mikroskopisch kleinen dreidimensionalen Strichcode geschützt werden, den britische Forscher entwickelt haben.

Wie das Magazin „New Scientist“ berichtet, können darauf Informationen über den Besitzer gespeichert werden, die für Diebe unsichtbar sind. ap

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%