Umstrittenes Verfahren: Ferndiagnose per Internet

Umstrittenes Verfahren
Ferndiagnose per Internet

Das Geschäft mit Gentests boomt: Immer mehr Menschen sind fasziniert von der neuen Möglichkeit, mal eben die Schwächen ihres Erbgutes kennen zu lernen. Findige Geschäftsleute haben diesen Wunsch erkannt und bieten Genanalysen im Internet an. Der medizinische Wert der präventiven Erbgut-Checks ist allerdings höchst umstritten.

BERLIN. Die beunruhigende Nachricht kam per Post: Es bestehe eine erhöhte Gefahr für Autismus, erfuhr der junge Mann. Allerdings war es kein Arzt, der ihn da warnte – sondern ein Internetanbieter für Gentests. Das Procedere ist simpel: Man versendet eine Speichelprobe per Post, die Erbinformation wird entschlüsselt und eine wortreiche Interpretation retourniert. Alles anonym, versteht sich.

Immer mehr Menschen sind verlockt von der neuen Möglichkeit, mal eben die Schwächen ihres Erbgutes kennen zu lernen. Findige Geschäftsleute haben diesen Wunsch erkannt und bieten Genanalysen im Internet an. Seit kurzem ist auch das Web-Unternehmen Google in diesen jungen Markt eingestiegen. Es investiert in das amerikanische Start-up 23andme. Für 999 Dollar können US-Bürger ihr Erbgut in Teilen dekodieren lassen.

Aus den Daten werden in erster Linie Krankheitsrisiken und Ratschläge für einen gesunden Lebensstil abgeleitet. Daneben will das Unternehmen seine Kunden zu allerlei genetischen Spielereien ermuntern: Wenn alle Familienmitglieder Nutzer von 23andme sind, lassen sich genetische Ahnentafeln erstellen und der Weg der Erbinformationen über die Generationen verfolgen.

Leidet der Onkel an Autismus, sollen Cousins und Cousinen erfahren, wie gefährdet sie sind. „Sogar die Familiengeschichte eines adoptierten Kindes lässt sich rekonstruieren“, wirbt Linda Avey, eine der Gründerinnen. Ihre Vision ist klar: Im Webportal soll eine virtuelle Gen-Welt entstehen, in der Geschwister, Freunde, Promis und andere Teilnehmer bestimmte Bausteine ihres Lebens miteinander abgleichen und daraus auch Schlüsse über Gesundheit und Persönlichkeit ziehen.

Seite 1:

Ferndiagnose per Internet

Seite 2:

Seite 3:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%