Vulkanforschung
Der Krakatau regt sich wieder

In Indonesien erwacht der Anak Krakatau zu neuem Leben. Der Vulkan, dessen Vorgänger 1883 in einer verheerenden Eruption zerstört wurde, ist von den indonesischen Behörden zum Sperrgebiet erklärt worden.
  • 0

HB JAKARTA. In Indonesien wird ein größerer Ausbruch des Vulkans Anak Krakatau befürchtet. An dem Feuerberg auf einer kleinen Insel in der Sunda-Straße seien am Dienstag 230 Erschütterungen gemessen worden, teilte die zuständige Behörde am Donnerstag mit. Sie verhängte Alarmstufe drei, womit die Umgebung des Berges zum Sperrgebiet erklärt wird.

„Einwohner, Fischer und Touristen müssen zwei Kilometer Abstand halten“, sagte ein Behördensprecher. Vulkanisches Material sei bis zu 700 Meter vom Krater entfernt gefunden worden. Zuletzt war 1994 ein Tourist bei einem Ausbruch des Anak Krakatau ums Leben gekommen.

Der Vulkan - dessen Name übersetzt „Kind des Krakatau“ heißt - liegt zwischen den indonesischen Inseln Java und Sumatra. Bis 1883 befand sich an dieser Stelle der Vulkan Krakatau, der am 27. August 1883 in einer gewaltigen Explosion ausbrach. Der Knall war damals noch in 3000 Kilometer Entfernung an der australischen Westküste zu hören. Der Ausbruch, der den Berg und seine Insel weitgehend zerstörte, löste einen Tsunami mit meterhoher Flutwelle aus, der mindestens 36 000 Menschen das Leben kostete.

1927 begann sich an der Stelle der zerstörten Insel der Anak Krakatau zu bilden. Durch Ascheregen und Lavaströme wuchs er jedes Jahr um mehrere Meter und hat inzwischen eine Höhe von mehr als 400 Metern erreicht. Vulkanforscher vermuten, dass auch der ursprüngliche Krakatau in ähnlicher Weise auf den Resten eines zerstörten Vorgängers entstanden ist.

Kommentare zu " Vulkanforschung: Der Krakatau regt sich wieder"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%