Wissenschaft
Archäologische Sensation: Hammaburg doch gefunden?

Sensation auf dem Domplatz im Zentrum Hamburgs: Wenige Tage vor dem Ende 18-monatiger Ausgrabungen haben die Archäologen möglicherweise nun doch Reste der legendären Hammaburg aus dem 9. Jahrhundert entdeckt.

dpa HAMBURG. Sensation auf dem Domplatz im Zentrum Hamburgs: Wenige Tage vor dem Ende 18-monatiger Ausgrabungen haben die Archäologen möglicherweise nun doch Reste der legendären Hammaburg aus dem 9. Jahrhundert entdeckt.

„Das war ein richtiges Nikolaus- Geschenk“, freute sich der Direktor des Helms-Museums, Rainer-Maria Weiss, am Dienstag. „Nun können wir endlich Klarheit in die verworrene Geschichte bringen.“ Bestätigen sich die Vermutungen der Archäologen, wäre die Hammaburg - der Ursprung Hamburgs - doch, wie in alten Stadtmodellen dargestellt, eine ringförmige Befestigungsanlage gewesen, die sich um den Domplatz herumzieht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%