Alliance zweier Großunternehmen
Handys mit Fernsehenempfang können Verkaufsschlager werden

Wie das südkoreanische Elektronikhersteller Samsung am Montag mitteilte, werde es der Telekom-Tochter T-Systems schon bald Handys mit einem Fernsehempfänger liefern können. Selbst Branchenexperten rechnen mit einem großen Durchbruch dieses neuen Systems.

HB SEOUL. Die Geräte sollen in der Lage sein, digitales terrestrisches Fernsehen zu empfangen. T-Systems wolle noch in diesem Jahr die Geräte testen. Samsung, der weltweit drittgrößte Handyhersteller, hat zudem eine strategische Alliance mit Europas größtem Anbieter für IT-Services geschlossen, um neue mobile Rundfunk- und Fernsehgeräte zu entwickeln und zu vermarkten.

Die Telekommunikationsunternehmen suchen weltweit nach neuen Angeboten für ihre mobilen Dienste. Der Empfang des digitalen Fernsehens auf Handys könnte zu einem Verkaufsschlager werden, erwarten Branchenexperten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%