Avira AntiVir Mobile
Virenschutz für Handys und Pocket PCs

Der deutsche Sicherheitsspezialist Avira hat sein Softwarepaket zum Virenschutz von PDAs und Smartphones erweitert. Avira AntiVir Mobile läuft auf Pocket-PCs mit dem Betriebsystem Windows Mobile und Smartphones mit dem Betriebssystem Symbian.

HB FRANKFURT. Wie Avira mitteilte, überwacht eine Echtzeitsuche laufend alle Dateibewegungen auf den Geräten und meldet mögliche Infektionsversuche. Unter Symbian kann der Nutzer den Scanner individuell auf die Stufen niedrig, mittel oder hoch einstellen. Dann läuft das Gerät mit maximaler Leistung oder größter Sicherheit. Neu für Pocket PCs ist ein Prüflauf, der automatisch beim Einlegen einer SD-Karte startet. Die Jahreslizenz kostet 24,99 Euro. Das Paket kann unter der Adresse » www.avira.de aus dem Internet geladen werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%