Fernbedienung Logitech Harmony 885 ist teuer, aber wirkungsvoll
Eine Zappe für alle Fälle

Sie lauern überall. In Schubladen, auf Regalböden, in Schrankwänden, Schuhkartons oder Sofaritzen - Fernbedienungen. Was einst das Zepter für Zapper, Sofa-Nudeln und Werbe-Ignoranten war, ist heute nur noch ein Ärgernis. Eine Armada von Fernbedienungen für verschiedenste Geräte liegt herum, angesammelt in einem langen Leben als Elektronik-Versteher, der heute nie weiß, welche es denn jetzt gerade sein muss. Das kennen Sie? Ich auch.

HB DÜSSELDORF. Die oft versprochene Rettung naht jetzt wirklich. Nämlich für den, der erstens viel Geld und zweitens die Universal-Fernbedienung Logitech Harmony 885 in die Hand nimmt. Für runde 250 Euro winkt das Ende des Chaos an der Zappe.

Das Gerät wird allerdings nicht wie alte Universal-Fernbedienungen eingestellt, indem man zwei Infrarot-Fernbedienungen gegenüberlegt und dann Taste für Taste programmiert. Sondern natürlich per Internet.

Die neue Zentralbedienung mit dem großen Schirm wird per USB-Kabel an einen Computer angeschlossen. Auf einer Netzseite von Logitech klicken wir aus einer Datenbank mit Tausenden von Geräten die heimische Sammlung zusammen. Alle gängigen Modelle der letzten 20 Jahre sollen zu finden sein. Dann den Befehlssatz auf die Fernbedienung laden.

Danach lassen sich bestimmte Befehle zu Funktionsgruppen zusammenfassen. "Fernsehen schauen" zum Beispiel schaltet den Satellitenempfänger, das TV-Gerät und die Heimkinoanlage ein.

Im Praxistest konnten ältere Technics-Hifi-Geräte, eine moderne Sony-Heimkinoanlage und ein Sharp-Fernseher mühelos einprogrammiert und hinterher auch bedient werden.

Die Original-Fernbedienungen kann man weglegen. Aber nicht wegwerfen. Ganz spezielle Funktionen einzelner Anlagen wie die korrekte Aussteuerung des Lautsprecherparks können nicht immer mit dem Multitalent ausgeführt werden. Aber für die zehn Funktionen, die man in 90 Prozent aller Fälle braucht, ist das Ding herrlich.

Seite 1:

Eine Zappe für alle Fälle

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%