In eigener Sache: Handelsblatt-App jetzt auch für Android-Nutzer

In eigener SacheHandelsblatt-App jetzt auch für Android-Nutzer

Das Warten hat ein Ende: Wir haben unsere kostenlose Handelsblatt-App komplett überarbeitet – Handelsblatt Online wird künftig auch auf Android-Geräten optimiert dargestellt. Die wichtigsten Neuerungen im Überblick.

  • 4

    Kommentare zu " In eigener Sache: Handelsblatt-App jetzt auch für Android-Nutzer"

    Alle Kommentare

    Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 7:30 bis 21 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

    • Muss hier auch zustimmen! Es gibt immernoch keine vernünftige Android/Android-Tablet-App. Für so ein renommiertes Blatt schon sehr schwach muss ich sagen, auf dem weltweiten am meisten verbreitetem Modil-Betriebssystem keine App anbieten zu können.
      Habe nun auch schon öfter überlegt lieber ein anderes Blatt zu abonieren, nur damit ich die Nachrichten vernünftig auf meinem Tablet lesen kann ...

    • Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Warum lässt man seitens des Handelsblattes die Android-User außen vor? Hier sollte doch einiges und vor allem leicht zu hebendens Marktpotential für den Verlag liegen...

    • Das wäre in der Tat mal allerhöchste Zeit! Es ist doch einfach ätzend, eine Zeitung im PDF-Format lesen zu müssen. Auch auf einem 19"-Monitor macht das keine Spaß. Dann wird es auf einem 10"-Tablett erst recht keinen Spaß machen. Und spezielle Apps gibt es eben nur für das IPad - auch wenn hier in der Überschrift erst mal suggeriert wird, es gebe endlich eine Android-App analog zur IPad-App für Abonnenten, was leider aber nicht der Fall ist.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%