Neue Programme für das Apple-Handy
Das iPhone soll für Manager attraktiver werden

Neun Monate nach der Einführung des iPhones in den USA können jetzt auch freie Entwickler Anwendungen für Apples iPhone programmieren. Apple-Chef Steve Jobs stellte jetzt das mit Spannung erwartete Software Development Kit vor. Er hofft vor allem auf Programme, die das iPhone für Manager attraktiver machen.

HB CUPERTINO. Neun Monate nach der Einführung des iPhones in den USA kommt eine Vielzahl von neuen Programmen auf die Besitzer des Apple -Handys zu. Apple -Chef Steve Jobs stellte jetzt das von den Entwicklern mit Spannung erwartete Software Development Kit (SDK) vor, mit dem sich Anwendungen programmieren lassen - nicht nur für das iPhone, sondern auch für den iPod touch.

Allerdings will Apple zunächst weiter die Kontrolle über die Software-Entwicklung für das iPhone behalten. Die Entwickler müssen sich für 99 Dollar (65 Euro) registrieren und sollen dann ihre iPhone-Programme im Apple -Store anbieten - zu einem von ihnen selbst festgesetzten Preis. Davon gehen dann 70 Prozent an den Entwickler und 30 Prozent an Apple. Es ist auch möglich, das Programm kostenlos anzubieten.

Mit der Prüfung der Anwendungen solle sichergestellt werden, dass ein Fremdprogramm nicht der Sicherheit und Verlässlichkeit des Geräts schade, sagte Jobs. Mit der Zeit sei aber eine Liberalisierung der Kontrolle möglich. Das jetzt freigegebene SDK ist eine Betaversion, befindet sich also noch in der Testphase. Die fertige Version soll im Juni vorliegen. Bei der Präsentation des iPhone-SDKs in Cupertino wurden Videospiele für das Apple -Handy gezeigt, die von Electronic Arts und Sega entwickelt wurden.

Seite 1:

Das iPhone soll für Manager attraktiver werden

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%