Plugin Pimpfish
Videos aus Youtube laden und speichern

Beinahe im Sekundentakt füllen Nutzer die Videoplattform Youtube mit neuen Clips und Filmen. Nachteil: Im Gegensatz zu Bildern lassen sich die sogenannten Embedded Videos nicht einfach mit einem Mausklick und dem Befehl Ziel speichern unter auf der Festplatte archivieren. Mit Pimpfish gibt es jedoch eine Plug-in-Lösung, die dieses Hindernis umgeht und die sowohl für Internet Explorer als auch Firefox zur Verfügung steht.

Und so laden Sie die Videos auf Ihre Festplatte:

  1. Rufen sie die Seite

    www.pimpfish.com

    auf und laden Sie die Testversion herunter, die Sie einen Monat ohne Einschränkung nutzen können. Anschließend kostet die Vollversion rund 25 Euro. Auf die Registrierung können Sie aber verzichten, wenn sie nur Videos herunterladen möchten.

  2. Installieren Sie die Software und starten Sie den Browser neu. Unterhalb der Adressleiste hat Pimpfish eine neue Symbolleiste mit vier Buttons eingerichtet.

  3. Öffnen Sie eine Videoseite in Youtube.

  4. Sobald Sie mit der Maus über das Videofenster fahren, öffnet sich ein kleines Icon-Feld. Klicken Sie auf das linke Icon, um den Befehl Grab this movie aufzurufen. Jetzt können sie die Datei auf der Festplatte speichern.

  5. Die Anmerkung, eine Datei sei geschützt und könne deshalb nicht heruntergeladen werden, können Sie ignorieren, indem Sie Continue klicken.

  6. Den Speicherort können Sie definieren, indem Sie in der Symbolleiste auf Control und anschließend auf Options klicken.

Quelle: BusinessNews

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%