Reaktion auf Mobilcom und Simyo debitel kontert Simyo mit neuem Billigtarif

Der Mobilfunkprovider Debitel hat nach seinen Konkurrenten Mobilcom und Simyo einen neuen Billigtarif gestartet.
Debitel Quelle: dpa

Attacke gegen simyo: Zentrale des Mobilfunkanbieters debitel in Stuttgarter-Vaihingen.

(Foto: dpa)

dpa STUTTGART. Der Mobilfunkprovider debitel hat nach seinen Konkurrenten mobilcom und Simyo einen neuen Billigtarif gestartet. Bei dem neuen Angebot liege der Preis je Minute in alle deutschen Netze bei 15 Cent, teilte die Gesellschaft am Donnerstag in Stuttgart mit. Der Mindestumsatz bei dem bis Ende September befristeten Tarifangebot beträgt 9,90 Euro.

Ein Mobiltelefon ist in der Offerte nicht enthalten. Das Stuttgarter Unternehmen reagiert damit die Billigtarife von mobilcom und Simyo, einer Zweitmarke des Netzbetreibers E-Plus. Bei Simyo kostet die Minute 19 Cent. Mobilcom bietet ein Bündelangebot mit 200 Minuten zu 19,80 Euro im Monat an.

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%