Repräsentative Studie
Viele fürchten Gesundheitsrisiken durch Handys

dpa HAMBURG. Über die Hälfte der Deutschen fürchtet laut einer Umfrage Gesundheitsrisiken durch Handys. Einer repräsentativen Studie im Auftrag der Zeitschrift „Zeit Wissen“ zufolge gehen 55,3 Prozent der Befragten davon aus, Handystrahlung stelle ein gesundheitliches Risiko dar.

Von knapp 1 000 befragten Bundesbürgern sind die Hamburger besonders beunruhigt: 82 Prozent fürchten Gesundheitsrisiken durch Handystrahlung - so viele wie in keinem anderen Bundesland. Eine Gesundheitsgefährdung durch die Strahlung ist innerhalb der gültigen Grenzwerte wissenschaftlich nicht belegt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%