Schiebs Software Tipp
Surfen mit Tiefgang

Der neue Browser von Space-Time sorgt für mehr Komfort beim Internet-Surfen. Webseiten und Suchergebnisse werden als frei schwebende dreidimensionale Objekte dargestellt. Die Software erschafft quasi einen virtuellen 3D-Raum für Webseiten.

Fortschritt ist eine mühsame Angelegenheit – voran geht’s meist ganz langsam. Und das gilt auch fürs Web. Beispiel Nutzerfreundlichkeit: Das Thema beschäftigt zwar Heerscharen von Entwicklern – Microsoft lässt Kunden gar im „Usability Lab“ testen. Ein großer Wurf jedoch kommt selten dabei raus.

Ein Meilenstein in Sachen Bedienkomfort für Internet-Nutzer war zuletzt das „Tabbed Browsing“ – mehrere Webseiten werden gleichzeitig geladen, das Anklicken der Register („Tabs“) ermöglicht, hin und her zu wechseln. Zunächst trumpften die Browser-Anbieter Opera und Firefox damit auf, Jahre später zog Microsoft beim Internet Explorer nach.

Nun hat mit dem US-Softwarehaus Space-Time erneut ein Außenseiter eine Möglichkeit entwickelt, elegant mit mehreren Webseiten zu jonglieren. Möglich macht das eine Art 3D-Browser. Er stellt Webseiten als frei schwebende Objekte dar – zunächst leider nur für Windows-Rechner. Testen und herunter laden lässt sich das Werkzeug kostenlos unter www.spacetime.com.

Die optische Anmutung erinnert an den „3D Flip“-Effekt im neuen Windows Vista. Per Mausrad lässt sich dabei zwischen offenen Anwendungen wählen, die Vista als optisch ansprechende 3D-Stapel zeigt. Die nächste Version von Mac OS X setzt auf vergleichbare Effekte.

Space-Time hat diese Idee konsequent weiterentwickelt: Die Software erschafft quasi einen virtuellen 3D-Raum für Webseiten. Wer mag, kann zwischen den Fenstern umher wandern, einzelne Webseiten heranzoomen und sich auch wieder entfernen, Blickwinkel oder Perspektive verändern. Nicht nur ein optischer Leckerbissen: Wer sehr viele Webseiten geöffnet hat, sorgt so für eine gewisse Ordnung.

Seite 1:

Surfen mit Tiefgang

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%