Gadgets
Siemens erzielt Handy-Absatzrekord

Von Anfang Juli bis Ende September verkaufte der Münchner Siemens-Konzern zwölf Mill. Mobiltelefone weltweit. Damit hat das Unternehmen im dritten Quartal einen Rekord beim Handy-Absatz aufgestellt, berichtet die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung".

HB FRANKFURT. Das bedeute eine Steigerung von fast 50 % gegenüber dem vorherigen Quartal, in dem 8,1 Mill. Stück abgesetzt worden seien. Der Weltmarktanteil sei dabei auf sieben Prozent gesunken und jetzt auf zehn Prozent gestiegen. Die offiziellen Zahlen wolle Siemens auf der Bilanz-Pressekonferenz am 13. November nennen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%