So geht es leichter
Hochfahren beschleunigen

Manche Windows-PCs brauchen recht lange, bevor sie nach dem Hochfahren zur Verfügung stehen. Ein möglicher Grund: Der Computer sucht nach anderen Rechnern im Netzwerk. Diese Suche lässt sich abschalten.

Das empfiehlt sich allerdings nur dann dann, wenn der PC nicht in einem lokalen Netzwerk arbeitet, also keine Daten mit anderen Rechnern in Büro oder Wohnung austauscht. Dazu den WindowsExplorer starten und im Menü „Extras“ die Funktion „Ordneroptionen“ auswählen. Anschließend den Bereich „Ansicht“ aktivieren. Durch einen Mausklick den Haken vor der Option „Automatisch nach Netzwerkordnern und Druckern suchen“ entfernen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%