SO GEHT ES LEICHTER
Infos über den eigenen PC

Die Software Aida32 kennt den Rechner auf dem sie installiert in und auswendig und weiß welcher Prozessor eingebaut ist, welche Grafikkarte Dienst tut oder welche RAM-Bausteine eingebaut wurden.

Wer seinen PC auf- oder umrüsten will, muss mitunter einige Fragen nach dem Innenleben des PC beantworten können. Doch die meisten PC-Benutzer wissen gar nicht, welcher Prozessor eingebaut ist, welche Grafikkarte Dienst tut oder welche RAM-Bausteine eingebaut wurden. Das praktische Programm Aida32 weiß nicht nur Antworten auf all diese Fragen, sondern präsentiert sie auch noch übersichtlich.

Aida32 untersucht den kompletten PC und gibt unzählige Informationen über das System. So erfährt der PC-Benutzer innerhalb von Sekunden so einiges über vorhandene Hard- und Software. Die Software ist kostenlos unter www.aida32.hu erhältlich.

Jörg Schieb

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%