SO GEHT ES LEICHTER
Kartenleser erleichtern den Datenaustausch

Fotos aus der Digitalkamera können über die Speicherkarte auf den PC übertragen werden. Für ältere Rechner gibt es inzwischen billige Kartenleser.

Einen Nachteil hat die digitale Fotografie: Um die geknipsten Aufnahmen auf den PC zu holen, muss die Kamera jedes Mal per USB-Kabel verbunden werden. Das ist mitunter mühselig. Viel einfacher ist es, die Speicherkarte aus der Kamera zu nehmen und in den PC zu stecken. Dort kann man dann sofort auf die Fotos zugreifen, ohne Spezial-Software.

Moderne PCs und Notebooks sind bereits serienmäßig mit entsprechenden Kartenlesern ausgestattet. Alle anderen lassen sich durch Anschließen eines externen Kartenlesers entsprechend aufrüsten. Kartenleser wie TravelReader von Jobo kosten 30 Euro und können alle aktuellen Speicherkartenformate verarbeiten.

Jörg Schieb

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%