So geht es leichter
Monitorkabel verschrauben

Rechner und Monitor sind gewöhnlich per Spezialkabel miteinander verbunden. Allerdings stöpseln viele Benutzer den Stecker lediglich in Grafikkarte und Monitor, ohne für einen wackelfreien Sitz zu sorgen.

Rechner und Monitor sind gewöhnlich per Spezialkabel miteinander verbunden. Allerdings stöpseln viele Benutzer den Stecker lediglich in Grafikkarte und Monitor, ohne für einen wackelfreien Sitz zu sorgen. Die Folge: Der Stecker kann sich bewegen, was Bildstörungen oder eine reduzierte Bildqualität verursachen kann. Deshalb empfiehlt es sich, die Stecker an Grafikkarte und Monitor grundsätzlich fest zu verschrauben.

Die Stecker an den beiden Enden der meisten Monitorkabel haben in der Regel kleine Schrauben, die sich mit einem kleinen Schraubenzieher in Grafikkarte und Monitor drehen lassen. So sitzen die Stecker fest – und die Bildqualität ist besser.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%