So geht es leichter
PDA mit VGA-Auflösung

Die Standard-Auflösung des Pocket-PC ist recht bescheiden: 240 mal 320 Bildpunkte. Moderne Geräte bieten zwar die vierfache Auflösung: 480 mal 640. Microsofts aktuelle Version von Windows Mobile nutzt diese Auflösung allerdings nicht aus. Das soll sich erst mit der nächsten Generation „Windows Mobile 5“ ändern.

Findige Tüftler haben daher ein kleines Programm entwickelt, mit dem sich das größere Display für alle Anwendungen auf volle VGA-Auflösung umschalten lässt. Gerade zum Surfen im Internet wertet das Hilfsprogramm den Pocket-PC enorm auf. Das Programm nennt sich „SE_VGA“ und gibt es unter » www.pocketgear.com.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%