So geht es leichter

Versteckte Dateien

Word, Excel und Powerpoint verstecken in den Dokumenten eine Menge Informationen, die auf den ersten Blick nicht sichtbar sind. Wer diese Daten löschen möchte, kann dazu ein kostenloses Hilfsprogramm Microsoft nutzen.
  • Jörg Schieb

Word, Excel und Powerpoint verstecken in den Dokumenten eine Menge Informationen, die auf den ersten Blick nicht sichtbar sind. Wer diese Daten löschen möchte, kann dazu ein kostenloses Hilfsprogramm Microsoft nutzen.

Die persönlichen, für die eigentliche Arbeit oft unnötigen Daten werden dann auf Knopfdruck entfernt. Einfach unter www.microsoft.com/downloads die Software herunter laden und installieren. Anschließend steht in Word, Excel und Powerpoint im Menü „Datei“ ein neuer Menüpunkt „Verborgene Daten entfernen“ bereit. Die Bereinigung am besten erst am Ende des Arbeitsprozesses durchführen.

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%