So geht es leichter: Windows erleichtert die Betrachtung von Bildern

So geht es leichter
Windows erleichtert die Betrachtung von Bildern

Das PC-Betriebssystem Windows XP kann Fotoaufnahmen um 90 Grad mit oder gegen den Uhrzeigersinn drehen – auch ohne Bildbearbeitungs-Software.

Dazu den Windows Explorer starten und in den Ordner mit den Fotoaufnahmen wechseln. Anschließend im Menü „Ansicht“ die Option „Miniaturansicht“ auswählen. Danach das zu rotierende Bild mit der rechten Maustaste anklicken und im Kontextmenü die Option „Im Uhrzeigersinn drehen“ oder „Gegen den Uhrzeigersinn drehen“ auswählen. Windows XP dreht das Foto nun wie gewünscht und zeigt in der Vorschau auch gleich das Ergebnis an. Auf die Bildqualität des Bildes hat die Rotation keine Auswirkungen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%