So geht es leichter
Word-Texte retten

Ärgerlich, der Rechner hängt sich auf und das aktuelle Word-Dokument wurde noch nicht gespeichert. Wenn Word die Datei beim nächsten Start nicht automatisch rekonstruiert, lohnt ein manueller Eingriff: Den Windows-Explorer starten und im Adressfeld den Spezialcode „%appdata%\Microsoft\ Word“ eingeben.

In diesem Ordner speichert Word alle zehn Minuten das aktuell bearbeitete Textdokument. Das jüngste Dokument mit der rechten Maustaste anklicken, in Word öffnen und den Text unter einem neuen Dateinamen als Word-Dokument speichern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%