So geht es leichter
XP glättet Schriften

Vor allem auf LC-Displays in Notebooks kann es bei Schriften zu recht hässlichen Effekten kommen: Die Schriften erscheinen mitunter recht pixelig, grobkörnig. Windows XP bietet eine Funktion, um solche „Treppeneffekte“ abzuschalten.

Vor allem auf LC-Displays in Notebooks kann es bei Schriften zu recht hässlichen Effekten kommen: Die Schriften erscheinen mitunter recht pixelig, grobkörnig. Windows XP bietet eine Funktion, um solche „Treppeneffekte“ abzuschalten.

Dazu in der Systemsteuerung unter „Anzeige“ die Funktion „Darstellung“ und dort „Effekte“ auswählen. Dazu im Auswahlfeld „Folgende Methode zum Kantenglätten“ die Option „Cleartype“ anklicken. Windows XP glättet dann die Übergänge zwischen Schrift und Hintergrund: Die Farbe der Schrift wechselt nicht mehr so abrupt in die Hintergrundfarbe.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%