So geht's
Die Maus per Tastatur steuern

Es gibt Situationen, da funktioniert die Maus nicht richtig, etwa wenn der Akku zur Neige geht – oder wenn eine Maus erst nach dem Bootvorgang angeschlossen wird. Dann lässt sich der Cursor unter Windows XP auch mit der Tastatur steuern.

Dazu die Tastenkombination „Shift“, „Alt“ und „Num“ drücken. Ein Fenster „Tastaturmaus“ erscheint, das mit „OK“ zu bestätigen ist. Anschließend kann der Mauscursor mit Hilfe der Cursortasten auf dem separaten Ziffernblock in kleinen Schritten in alle Richtungen bewegt werden. Mit „0“ rastet die linke Maustaste ein, etwa um etwas per „Drag and Drop“ zu verschieben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%