Telekommunikation
Branche erwartet deutlichen Schub für UMTS

Der neue Mobilfunkstandard UMTS wird aus Branchensicht 2006 in Deutschland deutlich zulegen. Bis Jahresende sei mit einem Sprung auf neun Mill. UMTS-Handys und Karten zu rechnen, teilte der Bundesverband Informationswirtschaft und neue Medien (Bitkom) am Mittwoch mit.

dpa BERLIN. Der neue Mobilfunkstandard UMTS wird aus Branchensicht 2006 in Deutschland deutlich zulegen. Bis Jahresende sei mit einem Sprung auf neun Mill. UMTS-Handys und Karten zu rechnen, teilte der Bundesverband Informationswirtschaft und neue Medien (Bitkom) am Mittwoch mit.

Ende vergangenen Jahres seien es 2,3 Mill. gewesen. Weltweit verbuchte die leistungsfähigere mobile Technik ein Plus auf 47,3 Mill. Nutzer (2004: 16,1 Millionen). Vor Deutschland lagen im vergangenen Jahr Japan mit 22,4 Millionen Kunden, Italien mit neun Mill. und Großbritannien mit 4,7 Mill. Teilnehmern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%