IT + Internet
Amazon.com wird zur „Shopping-Mall“

Der Online-Händler will eine Plattform bieten für Anbieter verschiedenster Branchen. Die Pläne stoßen allerdings auf Skepsis.

hvo/wsj DÜSSELDORF. Das US-Internet-Versandhaus Amazon.com will weiter wachsen. Wie aus Unternehmenskreisen zu vernehmen war, wird sich der größte Online-Händler der Welt zu einer „Shopping Mall“ im Internet entwickeln. Hier sollen Händler aller Branchen ihre Waren anbieten können. Während sie für ihren Einkauf und die Lagerhaltung selber verantwortlich sind, wird Amazon die Bestellungen und den Versand abwickeln. Mit dem Versuch, kleine und große Anbieter unter der Führung von Amazon auf einer Plattform zu vereinigen, unterscheidet sich das Konzept von Wettbewerbern wie Yahoo!, AOL oder Ebay, die stattdessen als Werbeträger agieren.

Noch hat das Unternehmen allerdings einige Probleme. Teure Markenhersteller beispielsweise fürchten, dass ihre Produkte zu stark mit Billiganbietern in Konkurrenz treten könnten. So hält der Sportartikel-Konzern Nike seine Händler an, sich nicht in der neuen „Shopping-Mall“ zu engagieren. Bei Amazon bleibt man dagegen gelassen: Man habe in den letzten Jahren viel Erfahrung sammeln können und gewinne täglich neue Partner, hieß es in der US–Zentrale. „In unseren neuen Geschäftsfeldern werden wir uns das Vertrauen der Händler noch erarbeiten,“ versichert Marketingdirektor Diego Piacentini.

Unter der Führung von Präsident Jeff Bezos hat sich das Unternehmen aus Seattle in den letzten Jahren häufig gewandelt. Zum ursprünglichen Buchgeschäft kamen schon früh Musik, Haushaltselektronik und Küchenbedarf dazu. Acht Jahre nach seiner Gründung verzeichnet der Internet-Pionier noch immer große Verluste. Die jüngsten Pläne wurden allerdings von Börse mit hohen Kurszuwächsen belohnt. Im letzten Jahr gingen bereits 20 Prozent der Umsätze von Amazon.com, auf das Konto von Drittanbietern. Mit großem Erfolg: Analysten der Deutschen Bank schätzen die Gewinnmargen bei diesen Produkten auf bis zu 70 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%