Angebot der Verbraucherschützer
Kompass für digitalen Medien-Dschungel

DVB-H, SDTV, Triple-Play, VoIP, IPTV: Der Sprach-Dschungel der digitalen Medienwelt wuchert. Medienwächter und Verbraucherschützer in Nordrhein-Westfalen haben nun einen "Medienkompass" als Wegweiser durch die digitale Welt erstellt.

dpa/lnw DÜSSELDORF. "Wir wollen damit in einem schwierigen Marktumfeld Orientierung bieten", sagte Verbraucherzentrale-Chef Klaus Müller am Dienstag in Düsseldorf. Mill. von Haushalten stünden vor dem Einstieg in die digitale Medienwelt und auch unseriöse Anbieter hätten es auf ihr Geld abgesehen, sagte der Chef der Landesmedienanstalt NRW, Prof. Norbert Schneider.

Um auch über künftige Entwicklungen zu informieren, haben die Organisationen das Werk als erweiterbare Faltblatt-Sammlung angelegt. Das Nachschlagewerk von Fachautoren erläutert digitales Fernsehen, Internet und Telekommunikation. Neben einem Glossar finden sich auch Checklisten und Experten-Empfehlungen. "Der Handel mit digitalen Geräten und Diensten ist ein schnelllebiges Geschäft. Nicht lange nachdem man die neueste Technik angeschafft hat, ist sie auch schon überholt", sagte Verbraucherschützer Müller.

So müssten die 800 000 Besitzer der Geräte für digitales Antennenfernsehen DVB-T damit rechnen, bald neue Geräte anschaffen zu müssen, wenn die Signale künftig verschlüsselt werden sollten. Der Medienkompass ist über die Verbraucherzentrale NRW für 3,50 Euro (plus 2 Euro Porto/Versand) erhältlich.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%