Anrufbeantworter aufs Handy gebracht
Vodafone macht Mailbox-Anruf überflüssig

Der weltgrößte Mobilfunkanbieter Vodafone bringt ab dem Sommer den Anrufbeantworter mit einem neuen Mailbox-Konzept bequem direkt auf das Handy.

HB HANNOVER. Wie Vodafone am Mittwoch vor der Eröffnung der Computermesse Cebit in Hannover mitteilte, werden bei der Vodafone Push Mailbox alle eingehenden Nachrichten per Sprach-MMS auf das Handy gesendet. Jede Sprachnachricht stehe damit sofort und mit einem Klick zur Verfügung.

Es entfallen die Benachrichtigung per SMS und der Anruf bei der Mailbox, wie Vodafone erklärte. Der Nutzer kann selbst entscheiden, welchen Anruf er sich zuerst anhört. Alle Anrufe werden aber auch wie bisher in der Mailbox gespeichert und können dort abgehört werden. Die Neue Mailbox ist für alle Vodafone-Kunden kostenlos. Sie kann mit einem Anruf bei einer kostenlosen Sonderrufnummer gebucht werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%