IT + Internet
Apple bringt Musik aufs Handy

Der Computerhersteller Apple will seinen populären Internet-Musikladen „iTunes Musicstore“ künftig auch auf Handys anbieten. In Partnerschaft mit Motorola soll der Musik-Service in dessen Mobiltelefone integriert werden, berichtete die „Berliner Zeitung“ am Samstag.

HB BERLIN. „Schließlich wollen wir in den Massenmarkt“, sagte Apple-Manager Eddy Cue der Zeitung. Die Software soll auch auf billigeren Modellen erhältlich sein. „Die iTunes-Software in Motorola-Handys wird so sein, als ob man ein Apple-Produkt benutzen würde.“

Apple hat nach eigenen Angaben seit dem Start im Frühjahr 2003 USA bereits über 150 Millionen Songs über seinen „iTunes Musicstore“ verkauft. Gemeinsam mit dem Absatz des „iPod“-Musikplayers macht der Computerhersteller inzwischen mehr Umsatz mit digitaler Musik als mit Computern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%