Bildersoftware
Googles "Picasa" spricht deutsch

Das Internetunternehmen Google hat die deutsche Version seiner Bildersoftware Picasa veröffentlicht. Das kostenlose Programm ermöglicht das Organisieren, Bearbeiten und Veröffentlichen digitaler Bilder.

dpa HAMBURG. Das Programm kann unter picasa.google.de heruntergeladen werden und bietet zwölf Filtereffekte sowie Farb- und Beleuchtungseinstellungen.

Die Software findet Bilder automatisch auf einem Computer, sortiert sie nach Datum und unterstützt den Anwender bei der Archivierung. Das Programm ermöglicht zudem den Ausdruck zu Hause oder über einen Dienstleister. Google arbeitet dafür mit lokalen Druckanbietern zusammen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%