IT + Internet
Cast-Forum vergibt IT-Sicherheitpreis für „virtuellen Honigtopf“

dpa/lhe DARMSTADT. Für seinen „virtuellen Honigtopf“ ist am Donnerstagabend in Darmstadt Eleftherios Kalergis mit dem Förderpreis für IT-Sicherheit des Cast-Forums ausgezeichnet worden.

Der Auszubildende bei der MAN AG in München entwickelte ein Netzwerk, mit dem Hacker angelockt und von echten Unternehmensdaten abgelenkt werden. Er teilte sich die Ehrung mit Daniel Kuhlmann vom Fraunhofer- Institut SIT in Darmstadt, der einen Sicherheitstest für Window- Netzwerke entwarf. Der Förderpreis wird in mehreren Kategorien verliehen und ist insgesamt mit 18 000 Euro dotiert.

In der Kategorie Studierende konnte sich Ulrich Wölfel von der Universität Lübeck durchsetzen. Er entwickelte gemeinsam mit dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik ein System zum Aufspüren von digitalen Wasserzeichen. Die Preise werden vom Cast- Forum ausgeschrieben, dem über hundert Mitglieder aus Wissenschaft, Wirtschaft und Behörden angehören. In diesem Jahr waren 45 Arbeiten eingereicht worden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%