IT + Internet
Cebit kooperiert mit „heise.online“

Die Deutsche Messe AG hat für den Internetauftritt der kommenden Computermesse Cebit (10.3. bis 16.3.2005) eine Kooperation mit dem Heise Verlag geschlossen.

dpa HANNOVER. Die Deutsche Messe AG hat für den Internetauftritt der kommenden Computermesse Cebit (10.3. bis 16.3.2005) eine Kooperation mit dem Heise Verlag geschlossen.

„Die Zusammenarbeit betont die führenden Rollen, die beide Seiten einnehmen“, sagte Jörg Schomburg, Geschäftsbereichsleiter Cebit bei der Deutschen Messe AG, am Dienstag in Hannover. Die Cebit als Leitmesse und „heise online“ als ein bedeutendes Nachrichtenmedium der IT-Branche würden sich „ideal ergänzen“.

Auf der Website der Cebit sollen ab sofort Meldungen von „heise online“ einfließen. Für „heise online“ ist es nach Angaben des Heise Verlags das erste Mal, dass eigene Nachrichten auf fremden Websites erscheinen. Gemeinsam durchgeführte „Chat-Events“ sollen ebenfalls zur Kooperation gehören. Die Internet-Gesprächsrunden sollen bereits im Vorfeld der Cebit das Angebot der Messe abrunden. „heise online“ wurde vom Heise Zeitschriften Verlags 1994 ins Leben gerufen und gehört nach eigenen Angaben heute zu den meistbesuchten deutschen Special-Interest-Angeboten im Netz.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%