Auf ihrem Cebit-Messe-Rundgang haben Bundeskanzlerin Angela Merkel und Japans Ministerpräsident Shinzo Abe den Schulterschluss geübt. Konzernchefs präsentierten ihnen die größten Trends der digitalen Wirtschaft.

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Eine Lösung, die Betroffnen bei der digitalen Transformation nicht abzuhängen, ist sie von Anfang an in die Lösungsfindung einzubeziehen. So werden aus Betroffenen Akteure, die den digitalen Wandel aktiv gestalten und nicht vom Wandel überrumpelt und überrannt werden. Googeln Sie Clever Change, wenn Sie mehr darüber wissen möchten.
    herzliche Grüße
    Verena Czerny

  • Die Kanzlerin hat ja auch schon fachkundig erklärt, dass in Zukunft alle genauso wie man schreiben lernt, auch programmieren lernen müssen. Ich weiß zwar nicht, wo sie das her hat, aber als Kanzlerin wird sie das schon richtig verstanden haben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%