Computer
„Games Convention“ mindestens bis 2008 in Leipzig

Die Computerspielmesse „Games Convention“ wird auch in den kommenden Jahren in Leipzig stattfinden.

dpa LEIPZIG. Die Computerspielmesse „Games Convention“ wird auch in den kommenden Jahren in Leipzig stattfinden. In einem Vertrag mit dem Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU), dem Zusammenschluss aller namhaften Computer- und Videospielunternehmen, wurde die Zusammenarbeit zunächst bis 2008 festgeschrieben.

Damit sei die nähere Zukunft der größten Computer- und Videospielmesse Europas in Leipzig gesichert. Die bisherigen Verträge wären 2006 ausgelaufen.

Die „GC“ hat sich nach Angaben der Messegesellschaft in den vergangenen Jahren zu einer europäischen Leitmesse entwickelt. In diesem Jahr kamen rund 134 000 Besucher nach Leipzig.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%