Computer: Google will im Internet kostenpflichtige Videos anbieten

Computer
Google will im Internet kostenpflichtige Videos anbieten

dpa LONDON. Der US-Suchmaschinenbetreiber Google will einem Pressebericht zufolge im Internet Videos und Software anbieten.

Bestandteil des Angebots werde eine breite Palette von Filmen aus den Bereichen Unterhaltung, Sport und Nachrichten sein, berichtete die „Financial Times“ (Freitag) unter Berufung auf Unternehmenskreise. Dazu gehörten TV-Shows von CBS, Musik-Videos von Sony BMG und Nachrichten von ITN.

Google werde die Pläne an diesem Freitag vorstellen. Bezahlt werden die Videos dem Bericht zufolge pro Download. Die angebotene Software werde hingegen für den Nutzer kostenlos sein.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%