Computerzubehör
Eine Maus zum Telefonieren

Eine Maus mit hohem Gadget-Faktor bietet der PC-Zubehör-Hersteller Gembird ab August an. Die Sky-M1 kann als herkömmliche Computermaus, aber auch als VoIP-Telefon benutzt werden.

HB FRANKFURT/MAIN. Der PC-Zubehör-Hersteller Gembird bietet eine Computermaus zum Telefonieren an. Die Sky-M1 dient als herkömmliches Zeiger- und Klickgerät, gleichzeitig aber auch als VoIP-Telefon für Skype und andere Anbieter der Internet-Telefonie.

Beim Aufklappen der Maus erscheinen eine Zifferntastatur sowie ein Display. Mikrofon und Lautsprecher sind ebenfalls integriert. Der Hersteller spricht von einem „hohen Gadget-Faktor“, weist aber auch auf den Nutzwert insbesondere beim mobilen Einsatz hin. Daheim sei es praktisch, dass die Maus immer in Reichweite des Computers sei - das Internet-Telefon könne daher nie verlegt werden.

Zum Sprechen kann man die kompakte Maus ans Ohr halten oder den beigefügten Ohrhörer nutzen. Das Mausrad dient beim Telefonieren als Lautstärkeregler für den integrierten Lautsprecher. Das Gerät zum USB-Anschluss an den Windows-PC (ab 98) ist ab August zu einem Preis von 29,99 Euro erhältlich.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%