DCS-515 von Pioneer
Drahtlos nach hinten

Wenigstens etwas gespart: Die Heimkino-Anlage DCS-515 von Pioneer verfügt über einen rückwärtigen Lautsprecher, der per Funk die Surround-Signale empfängt.

pos DÜSSELDORF. Wenigstens etwas gespart: Die Heimkino-Anlage DCS-515 von Pioneer verfügt über einen rückwärtigen Lautsprecher, der per Funk die Surround-Signale empfängt. Diese kabellose Box wird hinter dem Sitzplatz aufgestellt und braucht eine eigene Steckdose für die Stromversorgung. Der Klang wird sowohl nach links als auch nach rechts abstrahlt, dadurch entsteht der räumliche Eindruck von zwei Lautsprechern im hinteren Raum. TV-Ausgänge: RGB und Scart, Gesamtleistung Audio: 450 Watt. Preisempfehlung: 799 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%