Digitaler Videorecorder inklusive
LG bringt Plasmafernseher mit Festplatte

Der koreanische Elektronik-Konzern LG bringt einen Plasmafernseher mit integriertem Festplattenrekorder auf den europäischen Markt. Das Modell mit einer Bildschirmdiagonale von 50 Zoll (127 cm) wird mit einer 80-Gigabyte-Festplatte ausgestattet.

dpa BERLIN. Da das Gerät über eine so genannte "Real Time Shift"-Funktion verfüge, ließe sich das Programm auch zeitversetzt ansehen, sagte LG-Manager Alexander Paul auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin. Das Gerät verfügt über zwei Tuner und lasse so auch die gleichzeitige Darstellung von zwei Programmen zu. LG-Vorstand James Kim sagte, die Zeit des konventionellen Fernsehens sei vorbei. Das Gerät soll Ende des Jahres auf den europäischen Markt kommen.

LG bringt zudem zwei LCD-Geräte mit "Full HD" auf den Markt. Bei | "Full HD" wird bei einer Auflösung von 1 080 horizontalen Linien jedes einzelne Pixel eins zu eins auf dem Bildschirm dargestellt, was eine exzellente Wiedergabequalität gewährleisten soll. LG eröffnet noch in diesem Jahr ein Werk in Polen für die Fernseh-Produktion.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%