IT + Internet
Digitales Kulturmagazin „Summa Cultura“ startet im Internet

Unter dem Namen „Summa Cultura“ startet an diesem Freitag“ ein digitales Kulturmagazin im Internet. Wie Chefredakteur und Geschäftsführer Christian Jansen am Donnerstag mitteilte, wird wöchentlich ein kompakter Überblick über Kulturereignisse geboten.

dpa HAMBURG. Unter dem Namen „Summa Cultura“ startet an diesem Freitag“ ein digitales Kulturmagazin im Internet. Wie Chefredakteur und Geschäftsführer Christian Jansen am Donnerstag mitteilte, wird wöchentlich ein kompakter Überblick über Kulturereignisse geboten.

Immer freitags informiert das Magazin darüber, wie führende deutschsprachige Redaktionen das aktuelle Kulturschaffen bewerten.

„Viele Internetnutzer wünschen sich angesichts der stetig wachsenden Informationsflut mehr Orientierung und prägnante Inhalte“, sagte Jansen. „Summa Cultura“ verstehe sich als „Wegweiser durch den Kulturdschungel“. Das Magazin wende den Filter des „Medien-Echos“ an und greife nur Kulturereignisse auf, die „in den maßgeblichen Medien auf überdurchschnittlich hohe Resonanz gestoßen“ sind.

Ein Jahres-Abonnement kostet 59 Euro. Neben 52 Ausgaben des Web- Magazins sind darin die für den Druck optimierten Fassungen im PDF- Format sowie die Audioausgaben im MP3-Format enthalten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%