IT + Internet
Ebay nahm Niere aus Angebot

dpa DREILINDEN/WASHINGTON. Das Internet-Auktionshaus ebay hat am Dienstag ein Angebot für eine menschliche Niere aus dem Netz genommen. Als Verkäufer hatte sich ein Mann aus Missoula im US-Bundesstaat Montana ausgegeben, der nach eigenen Worten in Finanznot war.

Das Organ war seit Sonntag zur Versteigerung angeboten worden. Das bestätigte eine Sprecherin von ebay in Deutschland am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur (dpa). Die Anzahl der Zugriffe hatte sich in der Nacht von Montag auf Dienstag von etwa 60 auf über 760 erhöht.

Das Mindestgebot lag nach Angaben von ebay bei 800 000 Dollar (655 000 Euro). Der Verkäufer ist nach eigenen Angaben 54 Jahre alt und selbstständig. Mit dem Geld für die Niere wolle er die Existenz seiner Familie retten. „Ich muss meine Frau schützen“, schrieb er auf der Internet-Seite von ebay.

Es sei nicht erlaubt, menschliche Organe zu versteigern, hatte ebay-Sprecher Chris Donlay am Montag der dpa gesagt. Angebote von menschlichen Organen habe es bei ebay schon in der Vergangenheit gegeben. Erst im Juli hatte ebay in Deutschland die Polizei eingeschaltet, nachdem ein 54 Jahre alter Arbeitsloser eine seiner Nieren für 400 000 Euro verkaufen wollte. Der Mann wurde wegen Verstoßes gegen das Transplantationsgesetz angezeigt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%