Elektronikriese
Samsung bringt ersten OLED-Fernseher auf den Markt

Dünner, größer und stromsparender soll das neue Gerät mit organischen Leuchtdioden sein. Ein Spaß für Normalverdiener ist die Technik, von der sich die Branche Milliardenumsätze verspricht, aber nicht.
  • 0

SeoulDer südkoreanische Elektronikriese Samsung hat seinen ersten Fernseher mit organischen Leuchtdioden auf den Markt gebracht. Das Unternehmen sei gespannt auf die Reaktion der Verbraucher, sagte Samsungs Vize-Präsident Kim Hyunsuk am Donnerstag. Das OLED-Fernsehgerät hat einen dünnen, leicht gebogenen 55-Zoll-Bildschirm (Diagonale von rund 1,40 Meter) und kostet 13.000 Dollar.

Damit hat sich der weltgrößte TV-Geräte-Hersteller für einen ähnlichen Preis entschieden wie der heimische Rivale LG. Das Gerät ist damit rund fünf mal so teuer wie ein vergleichbarer LCD-Fernseher mit der herkömmlichen Flüssigkristall-Technik.

Die Bildschirmtechnik mit organischen Leuchtdioden OLED gilt als vielversprechende Zukunftstechnologie, die bei hoher Auflösung dünne Geräte, flexible Einsatzmöglichkeiten und niedrigen Stromverbrauch verspricht. Im Vergleich zu herkömmlichen Flachbildtechniken sind die Dioden allerdings noch sehr teuer. Auch wegen des relativ hohen Preises erwarten Marktforscher, dass die neue Technologie die bisherigen LCD-Flachbildschirme nicht komplett ablösen dürfte.

Die Analysten von Display-Search schätzen, dass in diesem Jahr weltweit 50.000 OLED-Fernsehgeräte verkauft werden dürften und die Nachfrage im nächsten Jahr auf 600.000 ansteigen könnte. Bis 2016 wird ein Absatz von bis zu sieben Millionen Geräten erwartet.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Elektronikriese: Samsung bringt ersten OLED-Fernseher auf den Markt"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%