Fantasyspiel „Spellforce“
„Shadow Wars“ am PC

Das Fantasyspiel "Spellforce" geht mit "Shadow Wars" in die zweite Runde. Die Heldenschar muss sich dabei im Kampf gegen die dunkle Macht der Schatten behaupten.

HB GELSENKIRCHEN. Ein seit fünf Jahren andauernder Konflikt hat das Reich der Dunkelelfen gespalten und einen neuen Bürgerkrieg entfacht. Im Lande Eo breitet sich Unruhe aus und die dunkle Macht der Schatten wird stärker. Die Armee der Schatten rückt unter der Führung der wahnsinnigen Alchimistin Sorvina zu den Reichen des Lichts vor. Die Dunkelelfe Schattenlied erhält Hilfe von einem tapferen Krieger aus dem Volk der Shaikan, und der Kampf gegen das Böse nimmt seinen Lauf.

So beginnt der zweite Teil des spannenden Fantasy-Abenteuers Spellforce, zweieinhalb Jahre nach dem ersten Werk des Entwicklerstudios Phenomic aus Ingelheim bei Mainz. Der Spieler wählt zunächst seine Figur aus, die ihn in den nächsten Stunden begleiten wird. In einem ausführlichen Tutorial erfährt der angehende Held alle wichtigen Dinge aus der Welt von Eo. Begleitet wird er von seinem Bruder und schon bald trifft er auf die Dunkelelfe Schattenlied. Zu der bunten Truppe gesellt sich dann noch seine Schwester Lya, insgesamt können sich bis zu sechs Helden auf den Weg machen.

Im ersten Akt führt der Spieler einen Bund aus Menschen, Elfen und Zwergen in die Schlacht. Danach muss er im zweiten Abschnitt die Gunst der Clans gewinnen, einem losen Zusammenschluss aus Trollen, Orks und Barbaren. Im dritten Akt hören dann sogar Dunkelelfen, Gargoylen und die Schatten unter dem Banner des Paktes auf unseren siegreichen Krieger. Die Kameraperspektive ist frei drehbar und man kann die Spielfigur aus der Verfolgerperspektive ständig beobachten.

"Führe deinen Helden und seine Mitstreiter und bilde Allianzen, um die Feinde zu bekämpfen", heißt es in der Spielanleitung. "Bald wirst du jedoch feststellen müssen, dass noch weitaus mächtigere Kräfte am Werk sind." Die Heldenschar bleibt bis zum Ende zusammen und folgt dem Anführer automatisch. So bekommt der Spieler schon sehr schnell eine enge Beziehung zu seinen Figuren.

Seite 1:

„Shadow Wars“ am PC

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%